Mitglied werden!LinksImpressumCookies© 2018

ASM
Arbeitskreis
Südtiroler Mittel-,
Ober- und Berufsschul-
lehrer/innen
Schlernstr. 1
I-39100 Bozen
Tel. 0471 97 63 70
Fax 0471 976719
asm@asm-ksl.it

Sportlehrer/in gesucht

Die Mittelschule Obermais, Meran sucht ab sofort für 4 Wochen eine Supplentin/Supplenten für Bewegung und Sport. Voller Lehrauftrag.

Bitte MS Obermais kontaktieren: 0473/230318

ASM-Fortbildungskurse Herbst/Winter 2018/19

Folgende Kurse werden vom ASM von September bis Mai veranstaltet>>>

Anmeldungen mittels der von der Direktion unterschriebenen Anmeldekarte

Fax: 0471/976719

E-Mail: asm@asm-ksl.it

 

 

Vereinigte Bühnen Bozen

ASM-Mitglieder erhalten den ermäßigten Preis!

Bitte Mitgliedskarte vorweisen!

 

Lehrerfortbildung 2018/19 (ASM-Seminar 61.06):

Lehrerfortbildung II - Do, 10. Jan 2018, 18 Uhr
Im Anschluss Besuch der 2. Hauptprobe "Die Hauptstadt"
nach Robert Menasse (Regie: Cilli Drexel)

 

 

Gesundheitsfonds SaniPro

Die Delegiertenversammlung des Gesundheitsfonds SaniPro hat am 22.06.2018 das Leistungsverzeichnis, welches bis zum 31.12.2019 gültig sein wird, beschlossen. Das beschlossene Leistungsverzeichnis finden Sie hier.

Die Eingeschriebenen, für welche die Einzahlungen erfolgt sind, können ab dem 01.08.2018, für Leistungen welche ab dem 01.01.2018 erbracht worden sind, das entsprechende Leistungsansuchen stellen. Die hierfür zu verwendenden Formulare können ab dem 27. Juli 2018 von der Homepage des Fonds, www.sanipro.bz, heruntergeladen werden.

Für allfällige Rückfragen können Sie SaniPro über die E-Mailadresse info@sanipro.bz kontaktieren

asm - aktuell

Das neue asm-aktuell

ist Mitte Oktober erschienen und sollte

an den Schulen eingetroffen sein!

Bitte wenden Sie sich an Ihre/n ASM-Schulvertreter/in.

 

....................................................................................................................................

 

Pensionistenfreifahrt

Der ASM bedankt sich bei seinen langjährigen Mitgliedern, die mit dem neuen Schuljahr in Pension gehen, mit einer Freifahrt (Tagesausflug). Die Briefe mit der entsprechenden Mitteilung werden derzeit an die Neu-Pensionisten verschickt. Sollte der ASM nicht von der erfolgten Pensionierung informiert und KollegInnen nicht berücksichtigt  worden sein, bitten wir die Betroffenen bzw. die entsprechenden Schulvertreter, dies dem ASM umgehend zu melden.

 

 

Visionspapier Forum Zukunft Kind

Das Forum Zukunft Kind (FZK) ist Mitte Oktober 2016 ins Leben gerufen worden und umfasst mehr als ein Dutzend Organisationen, Vereine und Verbände, die sich in Südtirol mit Erziehung, Bildung und Familie befassen.

Ziel ist, ohne Vorgaben, Scheuklappen und Einschränkungen darüber nachzudenken, wie Bildungs-, Erziehungs- und Familienarbeit und die zugehörige Politik gestaltet werden müssen, um den Familien in Südtirol bestmögliche Chancen zu bieten und ihnen gesellschaftlich zu jener Bedeutung zu verhelfen, die sie tatsächlich haben.

ASM-Beiträge für Fortbildungen

Der ASM setzt sich für die Möglichkeit ein, Fortbildungskurse vor allem im deutschsprachigen Raum, im Ausland und außerhalb der Provinz Bozen besuchen zu können. Über den ASM können Lehrpersonen auch heuer wieder um einen Beitrag für den Besuch von Fortbildungskursen ansuchen.

Die Gesuche um Rückvergütung der Spesen für im Ausland besuchte Fortbildungsveranstaltungen müssen bis zum 30. Juni im ASM-Büro eingereicht werden, spätere Gesuche können erst am Jahresende behandelt werden. Gesuche für Sprachkurse müssen innerhalb 15. Juni eingereicht werden.

Genauere Informationen unter: http://www.lehrerasm.it/angebote/fortbildung/

In den Landesschulrat wurden gewählt:

Christoph Buratti
Georg Thomaser
Simon Unterholzner

Abkommen mit Europa Center Bozen

Das Europa Center (Physiotherapie, Medizin und Sport) gewährt allen ASM-Mitgliedern innerhalb Dezember 2018 eine Ermäßigung bei fachärztlichen Visiten, physiotherapeutischen Behandlungen, spezifischen Tests, individuellen Sitzungen und Gymnastikkursen.
Details>>

Bozen, Drususallee 281/B
Tel.: 0471/500682
www.europacenter.it

Energie und Gesundheit

Beitrag der ISSL Gruppe

Der ASM ist Climate Partner

Das letzte "asm-aktuell" wurde auf Recyclingpapier gedruckt. Die Verwendung von Altpapier bei der Herstellung von grafischen Papieren trägt zur Schonung von Ressourcen und zur Verminderung des Abfallaufkommens bei, besonders beim Einsatz von Altpapier aus haushaltsnaher und gewerblicher Erfassung. Die mit der Zellstoff- und Holzstofferzeugung unmittelbar verbundenen Umweltbelastungen können so vermieden werden.

Unterstütztes Klimaschutzprojekt:

Waldschutz-Santa Maria (Brasilien)

Das Waldschutz Projekt Santa Maria dient der Erhaltung bestehender Waldflächen in der Region von Colniza (MT), Brasilien, indem es zu einer Reduzierung der Abholzung im Amazonasbiom und einer Minderung des Risikos von Waldbränden auf einer Fläche von mehr als 71.000 ha beiträgt.

ASM-Büro

Der ASM ist ins Waltherhaus, Schlernstraße 1 (3. Stock) umgezogen.